Leadership

Unter­nehmer und Führungs­kräfte sind viel­fältig gefor­dert. Häufig fehlt ein Spar­ring Partner für persön­liche und stra­te­gi­sche Themen. In solchen Fällen hilft ein Leadership Coaching oder ein Coaching zur Stand­ort­be­stim­mung.

Erfolg­reiche Menschen zeigen sich auf natür­liche Art und Weise in der Welt. Sie sind präsent. Sie treffen gute Entschei­dungen. Sie haben gesunde Grenzen. Sie entwi­ckeln sich stetig weiter. Sie lernen jeden Tag etwas Neues und sie denken meist gross. Sie stecken sich ausserdem hohe Ziele. Und: Sie verfügen über ein starkes Selbst­ver­trauen!

«Some are born great, some achieve great­ness and some have great­ness thrown upon them.» Shake­speare

Die meisten Menschen werden nicht als Leader geboren. Aber sie haben einen Weg gefunden, wie sie Wider­stand positiv begegnen. Wer aus Fehlern lernt und konstruktiv mit ihnen umgeht, erzeugt Resi­lienz. Die Basis für gute Führung ist deshalb Bewusst­sein. Selbst­be­wusst­sein. Sind Sie bereit, eine selbst­be­wusste und inspi­rie­rende Persön­lich­keit zu werden?

Claudia Meister ist Ihr Spar­ring Partner in Führungs­fragen.

Leadership coaching

Das 1to1 Führungs­coa­ching für Leader

Möchten Sie ein inspi­rie­render Leader sein, der mit Begeis­te­rung führt und fordert?
Haben Sie den Wunsch sich als Führungs­kraft weiter zu entwi­ckeln?
Möchten Sie Ihre Ressourcen optimal einsetzen lernen?

Ich unter­stütze Sie, Ihr Führungs­po­ten­tial durch 7 Module zu stärken.
Damit Sie eine begeis­terte und begeis­ternde Führungs­per­sön­lich­keit sein können.

Ihr Führungs­coa­ching, indi­vi­duell auf Sie abge­stimmt. Sie bestimmen das Tempo!

7 Module 1to1 Coaching à je 90 Minuten

Empower­ment Tools zur Vertie­fung nach jedem Coaching
2 Empower­ment Calls zwischen den Trai­nings (20 Minuten)

Preise

Für Privat­kunden: CHF 1’990.
Für Firmen­kunden: in Absprache.

Leadership coaching

MODUL 1

Auftrags­klä­rung
Indi­vi­du­elle Führungs­themen fest­legen
Schwer­punkte setzen
Ziel­set­zung und Prio­ri­tä­ten­set­zung

Im ersten Modul geht es darum, uns gegen­seitig kennen zu lernen und Vertrauen aufzu­bauen. Was haben Sie für Erwar­tungen an das Coaching? Wo wollen Sie die Schwer­punkte setzen? Welche Ziele haben Sie im Leben? Welche Ziele verfolgen Sie als Führungs­kraft? Welche Lebens­be­reiche sind stabil? Welche Bereiche möchten Sie stärken? In dieser Phase defi­nieren wir klar mess­bare Ziele. Wenn Sie möchten, auch in Kombi­na­tion mit einem Persön­lich­keits­test.

Leadership coaching

MODUL 2

Stand­ort­be­stim­mung
Ausein­an­der­set­zung mit den Führungs­werten
Leadership Zukunfts­bild

Im Modul 2 machen wir eine Leadership Bestan­des­auf­nahme: Wie sehen Sie sich als Führungs­kraft? Welche Werte sind Ihnen wichtig? Wer möchten Sie als Führungs­kraft sein? Wir entwerfen ein Leadership Zukunfts­bild, das Sie über die weiteren Module begleitet.

Leadership coaching

MODUL 3

Grenzen setzen
Entschei­dungs­fin­dung

Wer ein selbst­be­stimmtes Leben führen will, muss Grenzen setzen. In diesem Modul lernen Sie, wie Sie für sich bewusst Grenzen setzen und damit gesunde, effek­tive Entschei­dungen treffen.

Leadership coaching

MODUL 4

Selbst­wert stärken
Über­zeu­gungen und Glau­bens­sätze
Kondi­tio­nie­rungen

Selbst­be­wusst­sein ist eine wich­tige Grund­lage für eine gute (Selbst)Führung. Selbst­be­wusst­sein kann man lernen. In diesem Modul entde­cken Sie, wie Sie für sich einstehen. Lernen Sie Ihre Muster und Programme kennen, die sie unbe­wusst steuern. Wir iden­ti­fi­zieren in diesem Modul unbe­wusste Steue­rungen, die Sie daran hindern, Ihr volles Poten­tial zu entfalten. Wie denken Sie über sich? Welche Worte werden benutzt? Wir schreiben die Programme um, die Ihnen beim Errei­chen Ihrer Ziele im Weg stehen. Damit Ihrem persön­li­chen Erfolg und Ihrer Frei­heit nichts mehr im Weg steht.

Leadership coaching

MODUL 5

Resi­lienz
Umgang mit Ressourcen
Zeit­ma­nage­ment

Im Modul 2 machen wir eine Leadership Bestan­des­auf­nahme: Wie sehen Sie sich als Führungs­kraft? Welche Werte sind Ihnen wichtig? Wer möchten Sie als Führungs­kraft sein? Wir entwerfen ein Leadership Zukunfts­bild, das Sie über die weiteren Module begleitet.

«Great leaders don’t create follo­wers, they create leaders».

Tom Peters

Leadership coaching

MODUL 6

Kommu­ni­ka­tion
Auftritt

In diesem Modul reflek­tieren wir Ihre Kommu­ni­ka­ti­ons­weise: Wie drücken Sie sich aus? Welche Worte benutzen Sie? Welche nonver­bale Sprache verwenden Sie? Sie erfahren, wie Sie Ihre Bedürf­nisse äussern und wie Sie mit Sicher­heit, selbst­be­wusst und authen­tisch kommu­ni­zieren.

Leadership coaching

MODUL 7

Inte­gra­tion und Stär­kung
Rück­blick
Ausblick

Im letzten Modul blicken wir zurück: Was haben Sie gelernt? Was hat sich verän­dert? Inwie­weit ist das Leadership Zukunfts­bild bereits in den Alltag einge­flossen? Wir inte­grieren Ihre Erkennt­nisse, damit Sie Ihr Poten­tial selbst­be­wusst, präsent und selbst­wirksam leben können. Sie erhalten zudem Tools zur Stär­kung Ihrer Führungs­skills und Ihrer Präsenz. Damit Sie eine kraft­volle Führungs­per­sön­lich­keit sein können, die andere moti­viert und inspi­riert.