Daten­schutz

Anwen­dungs­be­reich

Diese Infor­ma­tionen und Regeln über die Nutzung beziehen sich ausschliess­lich auf die Website meisterschafft.ch. Die Infor­ma­tionen sowie die Regeln über die Nutzung können jeder­zeit ändern. Die Ände­rungen sind bindend.

Imma­te­ri­al­güter- und andere Rechte

Claudia Meister ist Eigen­tü­merin und Betrei­berin dieser Website. Sämt­liche darauf verwen­deten Marken, Namen, Titel, Logos, Bilder, Designs, Texte und andere Mate­ria­lien gehören ihm. Durch das Aufrufen, Herun­ter­laden oder Kopieren von Seiten werden keinerlei Rechte (Nutzungs‑, Imma­te­ri­al­gü­ter­rechte etc.) erworben. Das (voll­stän­dige oder teil­weise) Repro­du­zieren, Über­mit­teln (elek­tro­nisch oder mit anderen Mitteln), Modi­fi­zieren, Verknüpfen oder Benutzen der Website für öffent­liche oder kommer­zi­elle Zwecke ist ohne vorhe­rige schrift­liche Zustim­mung unter­sagt.

Haftungs­aus­schluss

Der Betreiber schliesst jegliche Haftung (einschliess­lich Fahr­läs­sig­keit) aus, die sich aus dem Zugriff bzw. den verun­mög­lichten Zugriff auf die Website oder einzelner seiner Elemente und aus der Benut­zung ergeben könnten. Der Zugriff auf die Website und dessen Nutzung werden nicht garan­tiert.

Die Website enthält even­tuell Links zu Websites Dritter. Diese Seiten werden nicht durch die Betreiber betrieben oder über­wacht. Der Eigen­tümer lehnt jegliche Verant­wor­tung für den Inhalt und die Einhal­tung der gesetz­li­chen Daten­schutz­be­stim­mungen durch die Betreiber von verlinkten Seiten ab.

Daten­über­tra­gung via Internet

Das Internet ist ein offenes, für jeder­mann zugäng­li­ches Netz und gilt somit grund­sätz­lich nicht als sichere Umge­bung. Obwohl die einzelnen Daten­pa­kete grund­sätz­lich verschlüs­selt über­mit­telt werden, gilt dies nicht für den Absender und den Empfänger. Des weiteren ist es möglich, dass Daten ins Ausland und damit allen­falls in ein Land mit einem tieferen Daten­schutz­ni­veau als die Schweiz trans­fe­riert werden, selbst wenn sich Absender und Empfänger in der Schweiz befinden. Für die Sicher­heit von Daten während deren Über­mitt­lung via Internet schliesst der Eigen­tümer jede Haftung aus.

Daten­schutz­er­klä­rung für SSL-Verschlüs­se­lung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicher­heit und zum Schutz der Über­tra­gung vertrau­li­cher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seiten­be­treiber senden, eine SSL-Verschlüs­se­lung. Eine verschlüs­selte Verbin­dung erkennen Sie daran, dass die Adress­zeile des Brow­sers von “http://” auf “https://” wech­selt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Brow­s­er­zeile.

Wenn die SSL Verschlüs­se­lung akti­viert ist, können die Daten, die Sie an uns über­mit­teln, nicht von Dritten mitge­lesen werden.

Daten­schutz­er­klä­rung für Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und spei­chert auto­ma­tisch Infor­ma­tionen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser auto­ma­tisch an uns über­mit­telt. Dies sind:

Brow­sertyp und Brow­ser­ver­sion
verwen­detes Betriebs­system
Referrer URL
Host­name des zugrei­fenden Rech­ners
Uhrzeit der Server­an­frage
Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuor­denbar. Eine Zusam­men­füh­rung dieser Daten mit anderen Daten­quellen wird nicht vorge­nommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nach­träg­lich zuprüfen, wenn uns konkrete Anhalts­punkte für eine rechts­wid­rige Nutzung bekannt werden.

Daten­schutz­er­klä­rung für Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Text­da­teien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezi­fi­sche, auf den Nutzer bezo­gene Infor­ma­tionen zu spei­chern, während er die Website nutzt. Cookies ermög­li­chen es, insbe­son­dere Nutzungs­häu­fig­keit und Nutzer­an­zahl der Seiten zu ermit­teln, Verhal­tens­weisen der Seiten­nut­zung zu analy­sieren, aber auch unser Angebot kunden­freund­li­cher zu gestalten. Cookies bleiben über das Ende einer Browser-Sitzung gespei­chert und können bei einem erneuten Seiten­be­such wieder aufge­rufen werden. Wenn Sie das nicht wünschen, sollten Sie Ihren Inter­net­browser so einstellen, dass er die Annahme von Cookies verwei­gert.

Daten­schutz­er­klä­rung für Google Analy­tics

Diese Website verwendet Google Analy­tics, einen Webana­ly­se­dienst von Google Inc., 1600 Amphi­theatre Parkway, Moun­tain View, CA 94043, USA. Zur Deak­ti­vie­rung von Google Analy­tiscs stellt Google unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de ein Browser-Plug-In zur Verfü­gung. Google Analy­tics verwendet Cookies. Das sind kleine Text­da­teien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezi­fi­sche, auf den Nutzer bezo­gene Infor­ma­tionen zu spei­chern. Diese ermög­li­chen eine Analyse der Nutzung unseres Website­an­ge­botes durch Google. Die durch den Cookie erfassten Infor­ma­tionen über die Nutzung unserer Seiten (einschliess­lich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA über­tragen und dort gespei­chert. Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Website Google Analy­tics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erwei­tert wurde, um eine anony­mi­sierte Erfas­sung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewähr­leisten. Ist die Anony­mi­sie­rung aktiv, kürzt Google IP-Adressen inner­halb von Mitglied­staaten der Euro­päi­schen Union oder in anderen Vertrags­staaten des Abkom­mens über den Euro­päi­schen Wirt­schafts­raum, weswegen keine Rück­schlüsse auf Ihre Iden­tität möglich sind. Nur in Ausnah­me­fällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA über­tragen und dort gekürzt. Google beachtet die Daten­schutz­be­stim­mungen des „Privacy Shield“-Abkommens und ist beim „Privacy Shield“-Programm des US-Handels­mi­nis­te­riums regis­triert und nutzt die gesam­melten Infor­ma­tionen, um die Nutzung unserer Websites auszu­werten, Berichte für uns dies­be­züg­lich zu verfassen und andere dies­be­züg­liche Dienst­leis­tungen an uns zu erbringen. Mehr erfahren Sie unter https://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

Daten­schutz­er­klä­rung für Google AdWords

Diese Website verwendet Google AdWords, einen Analy­se­dienst von Google, und im Rahmen von Google AdWords das Conver­sion Tracking. Dabei wird von Google AdWords ein Cookie für das Conver­sion Tracking auf der Fest­platte Ihres Compu­ters abge­legt (soge­nannter „Conver­sion Cookie“), wenn Sie auf eine von Google geschal­tete Anzeige klicken. Diese Cookies verlieren ihre Gültig­keit nach 30 Tagen und dienen nicht der persön­li­chen Iden­ti­fi­zie­rung. Besu­chen Sie bestimmte Seiten auf unserer Website können Google und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weiter­ge­leitet wurden.

Die mithilfe der Conver­sion Cookies erlangten Infor­ma­tionen dienen der Erstel­lung von Statis­tiken für AdWords Kunden, die Conver­sion Tracking einsetzen. Wir erfahren durch diese Statis­tiken die Gesamt­an­zahl von Nutzern, die auf die von Google geschal­tete Anzeige geklickt haben und eine mit einem Conver­sion-Tracking-Tag verse­henen Seite aufge­rufen haben.

Daten­schutz­er­klä­rung für die Nutzung von Google Web Fonts

Diese Website nutzt zur einheit­li­chen Darstel­lung von Schrift­arten so genannte Web Fonts, die von Google bereit­ge­stellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benö­tigten Web Fonts in ihren Brow­ser­cache, um Texte und Schrift­arten korrekt anzu­zeigen. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unter­stützt, wird eine Stan­dard­schrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Infor­ma­tionen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Daten­schutz­er­klä­rung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/